Die stetige Lösung für die Entwicklung und Pflege von Kapuzinerkressen

Februar 12, 2021
Die stetige Lösung für die Entwicklung und Pflege von Kapuzinerkressen
208
Views

Tropaeolum , im Grunde als Kapuzinerkresse bekannt, ist eine Gattung von ungefähr 20 Arten von einjährigen und mehrjährigen Pflanzen. Purpurrote, orangefarbene und gelbe Kapuzinerkressen füllen ein Sommerbett im Hinterhof mit reparaturarmen, anhaltenden Blüten.

Kapuzinerkressen wachsen schnell und reichlich aus Samen und Blüten vom frühen Frühling bis zur Mitte des Herbstes. Kapuzinerkressen eignen sich nicht nur zur Herstellung atemberaubender Blüten, sondern eignen sich auch zum Essen. Das Pflanzenleben und die Blätter sorgen für einen pfefferliebenden Geschmack in Salaten oder als Beilage.

Steigende Voraussetzungen

Kapuzinerkressen wachsen erfolgreich in nahezu jeder Form von erfolgreich entwässerndem Boden. Sie vertragen trockene Fälle und eine geringe Fruchtbarkeit ohne Wunde. Die höchste Blüte findet jedoch in ziemlich sandigen, jedoch feuchten Böden statt. Behalten Sie die Möglichkeit, Kapuzinerkressen in Gebieten mit erfolgreichem Boden zu pflanzen, der stark mit organischer Substanz angereichert ist, da sie an nährstoffreichen Orten schlecht blühen. In milden Sommergebieten pflücken Kapuzinerkressen kräftige Sonne. Sie benötigen Nachmittagsfarbe, wenn Ihr Raum übermäßigen Sommertemperaturen ausgesetzt ist. Kapuzinerkressen wachsen am handlichsten bei frostfreiem Wetter.

Care Nasturtiums
Foto von thatbloomingarden.com

Pflanzen

Samen bieten eine billige und legitime Lösung für die Herstellung von Kapuzinerkressen. Kapuzinerkresse-Samen keimen leicht, wenn sie im Frühjahr nach Ablauf der Frostgefahr direkt im Garten ausgesät werden. Samen müssen in einer Tiefe von 1,3 cm gepflanzt werden, damit das Keimen unvollständig dunkel ist. Condo die Samen 6 bis 8 Zoll ( zu 10 cm) auseinander. Halten Sie den Kopf 4 bis 6 Zoll ( bis cm) Boden feucht bis die Samen keimen, was sieben dauert, bis Tage, an denen die Temperaturen zwischen 13 und 60 Fahrenheit ( bis 18 Stufen Celsius). Selbst wenn Sie sich entscheiden, Transplantationen zu bestreiten, pflanzen Sie sie in der gleichen Tiefe, in der sie sich von ihren Kindergartenbehältern erhoben haben, und bringen Sie sie 6 bis 8 Zoll nach Hause (

bis 10 cm) auseinander.

Allgemeine Pflege

Kapuzinerkressen benötigen, sobald sie aktiv aufsteigen, die geringste Sorgfalt. Der Pflanzeneffekt erfordert keine Düngung mehr. Die Auseinandersetzung mit einem Dünger führt zu üppigem Laub und wenig Pflanzenleben. Kapuzinerkresse-Effekt macht Freude an der traditionellen Bewässerung. Wenn der Kopf 2,5 cm des Bodens zu trocknen beginnt, reicht es hauptsächlich aus, zweimal wöchentlich Wasser zu geben. Stellen Sie genügend Wasser bereit, um den Boden auf 6 Zoll zu befeuchten ( cm) Tiefe. Obwohl es nicht notwendig ist, Kapuzinerkressen zu beschneiden, würden sie sich vielleicht ausbreiten und sich in invasive verwandeln, wenn sie Samen platzieren könnten. Kneifen Sie das abgebaute Pflanzenleben so schnell ab, wie es zur Welke geliefert wird, um die Samenbildung zu verhindern.

Lieferung: sfgate.com

Hyperlinks

  • Hilfe für die Gattung Tropaeolum
  • Plantopedia: Durchsuchen Sie blühende Pflanzen nach wissenschaftlichem Titel, beliebtem Titel, Gattung, Familie, USDA-Winterhärtezone oder Startort
Article Tags:
· · · · · · · ·
Artikelkategorien:
pflanzen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

The maximum upload file size: 2 MB. You can upload: image, audio, video, document, spreadsheet, interactive, text, archive, code, other. Links to YouTube, Facebook, Twitter and other services inserted in the comment text will be automatically embedded.